Aktuelles

Beobachtungsnacht

Sa. 18.11.2017, 19:00 Uhr

Themenabend
„Phantastische Distanzen und Entfernungen“
Seien Sie recht herzlich zu der öffentlichen Beobachtungsnacht eingeladen! Neben Beobachtungen am Hauptinstrument findet ein kleiner Infokreis zu einem bestimmten Thema statt. Mit Präsentationen und kleinen Filmen erhalten Sie bei den Themenabenden viele Hintergrundinformationen. Dieser Termin findet Wetterunabhängig statt. Bei klarem Wetter erfolgt die Beobachtung am Teleskop, bei schlechter Sicht besteht die Möglichkeit der Besichtigung der Sternwarte. Wie groß ist das Universum? Und vor allem: Woher weiß man das? Dr. Roland Krebs führt Sie in dieses durchaus interessante und spannende Thema ein.
Eintritt: Erwachsene 2,50€, Kinder frei!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Besuchergruppen ab 6 Personen werden gebeten sich mit der Verwaltung der Sternfreunde unter der Rufnummer 06106/ 62 52 238 in Verbindung zu setzen.

Erasmus+-Projekt "Art and Space in the City", Meeting in Heusenstamm

So. 26.11.2017 - Sa. 02.12.2017

Schüler und Lehrer aus den Partnerländern Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland und Italien arbeiten gemeinsam am Projekt "Art and Space in the City".