Unterricht

Berufs- und Studieninformationen

Die Studien- und Berufsorientierung findet am Adolf-Reichwein-Gymnasium schwerpunktmäßig in der Q1 während des ersten Zeitfensters, also in der Woche nach den Herbstferien, statt. In dieser Zeit nimmt die komplette Jahrgangsstufe zwei Tage lang an den Schnuppertagen der Goethe-Universität in Frankfurt teil (www2.uni-frankfurt.de/44475315/schnuppertage). Außerdem findet in dieser Woche auch für alle Schülerinnen und Schüler das Assessment-Center einer großen deutschen Krankenkasse statt, während dessen u. a. eine persönliche Potenzialanalyse durchgeführt wird. Informationsveranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit, auf denen verschiedene Berufe und Studienzweige von Fachleuten in unserer Schule vorgestellt werden, runden das Angebot in dieser Informationswoche ab.

Frau Fürndörfler, die für unsere Schule zuständige Beraterin der Bundesagentur für Arbeit, bietet regelmäßige Sprechstunden am Adolf-Reichwein-Gymnasium (im Elternsprechzimmer) an. Die nächsten Termine sind:

Donnerstag, den 14.01.2016
Donnerstag, den 21.01.2016
Donnerstag, den 11.02.2016
Donnerstag, den 10.03.2016
Donnerstag, den 14.04.2016
Donnerstag, den 12.05.2016
Donnerstag, den 09.06.2016

Als Beraterin für akademische Berufe ist sie regelmäßig an unserer Schule anzutreffen. Neben der Beratung in der Schule bietet sie aber auch persönliche Beratungsgespräche in der Agentur für Arbeit Offenbach zu folgenden Themen an:

  • Beratungsgespräche zur Vorbereitung auf die Berufswahl
  • Erarbeitung von individuellen Stärken und Schwächen
  • Informationen über Inhalte und Anforderungen von Berufsausbildungen
  • Informationen zu schulischen Ausbildungsmöglichkeiten
  • Informationen zu Studium und Beruf
  • Informationen zu dualen Studiengängen
  • Vermittlung in Ausbildungsstellen und duale Studienplätze (1 Jahr vor Ausbildungsbeginn bewerben!)
  • Bewerbungshilfen
  • Informationen über die Entwicklung des Arbeitsmarktes (Prognosen)
  • Hinweise zur Finanzierung der Berufsausbildung
  • studienfeldbezogene Eignungstests

Anmeldungen können am einfachsten per E-Mail unter: offenbach.berufsberatung[at]arbeitsagentur.de vorgenommen werden.