Konzepte

Austausch mit Tonbridge

Der Austausch findet mit der Jungenschulen in Tonbridge/Kent seit 1972 statt und ist einer der ältesten noch existierenden Schüleraustausche in Großbritannien. Die JUDD school ist eine soganannte "grammar school", was unserem Gymnasiun entspricht. Durch die Nähe zu Londen findet in der Regel ein Besuch der Stadt statt, auch die Familien fahren mit den Partnern in die Hauptstadt. Es können (ca. 25 Schülerinnen und Schüler) der 9. Klasse teilnehmen. Fast alle erzählen nach dem Aufenthalt begeistert von ihren Ausflügen, dem Familienleben und insbesondere dem Schulleben. An drei Tagen besuchen die deutschen Schülerinnen und Schüler die Schulen.

Die aktuellen Termine für den Austausch für dieses Jahr entnehmen Sie bitte dem Kalender. Berichte zu den vergangenen Austauschen finden Sie im Konzepte/Schüleraustausch/Erfahrungen.

Zurück