Aktuelles

Klausurenpläne

Die Klausurenpläne findet ihr hier.

Paris - C'est nous!

Für 10 Schüler aus der Klasse 8f mit der 1. Fremdsprache Französisch hieß es am 25.06.2015 auf nach Paris – zu einer unvergesslichen Begegnungsfahrt unter der Leitung von Frau Schulz und Herrn Ziller. So erlebten wir aufregende und spaßige Tage in Paris.
Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen stiegen wir aus dem Zug am Gare de l´Est, wo uns unsere Austauschschüler und die Lehrerin schon erwarteten und uns zur Jugendherberge im Stadtviertel „Marais“ begleiteten! Schon am 1. Tag ging es rund. Gegen Nachmittag, nach einem Erkundungsspaziergang über eine der vielen Seine-Brücken, vorbei an Notre-Dame, über den Boulevard Saint Michel zum Panthéon und zum Jardin du Luxembourg, fuhren wir zusammen zu den Katakomben. Dort unten zwischen Totenschädeln und Knochen erfuhren wir schließlich deren Geschichte und Entstehung. Am Abend machten wir eine schöne Bootsrundfahrt mit dem „Bâteau mouche“ und konnten so schon einen Großteil der Sehenswürdigkeiten von Paris betrachten.
An den darauffolgenden Tagen entdeckten wir Paris. Wir waren auf den Champs Elysées, am Arc de Triomphe, in und vor dem Sacré Cœur, im Kino (Jurassic World), an Napoleons Grab, im Louvre, in Notre-Dame und auf ihren Türmen, im Jardin d´Acclimatation zum Ausruhen, und wir haben das schöne Schloss von Versailles besichtigt. Selbstverständlich haben wir auch unsere Austauschschüler in der Schule besucht. Um uns herumzuführen, sind sie extra wegen uns in die Schule gekommen, obwohl sie eigentlich schon Ferien hatten. Nachdem wir die Gastgeschenke überreicht hatten, sind wir gemeinsam für ein Picknick an der Seine einkaufen gegangen. Natürlich haben wir auch den „sommet“ des Eiffelturms besichtigt und konnten bei Nacht seine wahre Schönheit bewundern: Er glitzerte und funkelte am Nachthimmel. Dies war für viele ein absolutes Highlight.
Schließlich mussten wir unsere Koffer packen, so hieß es nach fünf Tagen „Au revoir, la France“ und „Hallo Deutschland“. Die Zugfahrt verging wie im Flug und unsere Eltern erwarteten uns abends schon sehnsüchtig am Hauptbahnhof Frankfurt. Dies bedeutete das Ende einer schönen Begegnungsfahrt.

Johanna Thum und Leonie Valentina Bamps (8f, jetzt 9f)

Wahlunterricht online

Das Programm für den Wahlunterricht der Klassen 5 bis 7 und der Klassen 8 und 9 sowie die Elterninformation dazu und zur Hausaufgabenbetreuung stehen jetzt online.