Unterricht

Language forces us to perceive the world
as man presents it to us.

(Julia Penelope)

Englisch

Flagge

Am Adolf-Reichwein-Gymnasium bieten wir Englisch als 1. und 2. Fremdsprache an. Da seit etlichen Jahren an den Grundschulen Englisch ab dem 3. Schuljahr unterrichtet wird, können wir die systematische Lehrbucharbeit im 5. Schuljahr mit Englisch 1. Fremdsprache auf dieser Grundlage aufbauen. Für Schülerinnen und Schüler mit Französisch als 1. Fremdsprache bieten wir im 5. Schuljahr drei Stunden im Fach Englisch an, damit die Englischkenntnisse aus der Grundschulzeit nicht verloren gehen. Ab 6. Schuljahr lernen Schülerinnen und Schüler dann Englisch als 2. Fremdsprache mit 4 Wochenstunden.
Am Ende der Jahrgangsstufe 11 sind die Unterschiede zwischen Englisch als 1. Fremdsprache und Englisch als 2. Fremdsprache völlig ausgeglichen: die Schüler haben das gleiche sprachliche Niveau für die Jahrgangsstufen 12 und 13 sowie für die spätere berufliche Qualifikation.
Big BenUm den Spracherwerb Ihrer Kinder zu intensivieren, bieten wir seit 35 Jahren einen Austausch für die Jahrgangsstufe 9 mit unseren englischen Partnerschulen in Tonbridge (Kent) an. Für die 11. Klassen gibt es das Angebot eines einwöchigen Betriebspraktikums in Tonbridge. Wir hoffen, somit den Anforderungen des modernen, globalen Berufslebens mit Englisch als Weltsprache gerecht zu werden und Ihre Kinder optimal dafür vorzubereiten.